Mitglied der Consileon-Gruppe

Aktuelles

Innovation, Best Practice und ein Blick in die Zukunft

Veröffentlicht am 22.03.2019

Auch 2019 lud das Handelsblatt wieder an zwei Tagen (21. und 22. März 2019) zur 24. Handelsblatt Jahrestagung Privatkundengeschäft in das Tagungshotel Jumeirah Frankfurt. Dabei standen Themen wie Plattformen, Voice-Banking, Smart Data und neue Filialstrategien im Fokus. Wie in den Vorjahren trat Consileon als Hauptsponsor der Veranstaltung auf und konnte in dieser Funktion die Veranstaltung mitgestalten.

An beiden Tagen lauschten die Teilnehmer verschiedenen Vorträgen und Diskussionsrunden von und mit Entscheidungsträgern des Privatkundengeschäfts wie beispielsweise Philipp Gossow, Leiter des deutschen Privatkundengeschäfts der Deutschen Bank (Foto) sowie innovativen Fintechs. Diese umfassten die folgenden Themengebiete:

  • Zinswende & digitaler Wandel: Privatkundengeschäft am Scheideweg
  • Konkurrenz durch Tech-Konzerne: Plattformen als Lösung?
  • Wie können Banken ihre Filialen effizienter gestalten?
  • Direkt- und Neobanken erfinden das Banking neu

Consileon bewies ihre Kompetenz im Banking-Sektor in der Diskussionsrunde „Strategien für ein erfolgreiches Retail Banking 2025+“ an der unter anderen der geschäftsführende Gesellschafter der Consileon Frankfurt Ralph Hientzsch teilnahm.

Am frühen Nachmittag gab Ralph Hientzsch dann in seinem Vortrag „Quo Vadis Privatkundengeschäft 2025 – Wer ist gerüstet?“ einen Ausblick in die Zukunft des Privatkundengeschäfts.

Eine Neuerung und Besonderheit stellte in diesem Jahr der Besuch des TechQuartiers ab 17:00 Uhr dar, bei dem innovative Fintechs die Chance bekamen, sich und ihr Geschäftsmodell dem interessierten Publikum vorzustellen.

Während der gesamten Veranstaltung konnten sich interessierte Besucher am Informationsstand Consileon darüber informieren, wie das Beratungshaus sie bei den täglichen Herausforderungen unterstützen kann.

Am Ende des ersten Tages voller nachhaltiger Eindrücke blieb natürlich noch Zeit, um alte Kontakte zu pflegen, neue zu knüpfen und den Tag in interessanten Gesprächen zu rekapitulieren.

Eine Teilnehmerin der 24. Handelsblatt Jahrestagung Privatkundengeschäft zeigte sich begeistert: „Ich fand die Veranstaltung sehr gelungen. Gerade die Wahl des Standortes Frankfurt im Zentrum der deutschen Bankenbranche und dem damit möglichen Wechsel in das TechQuartier ermöglichte neue, interessante Einblicke. Die hohe Qualität der Vorträge rundete für mich und die vielen Teilnehmer die Veranstaltung gekonnt ab.“

Abschließend ein kleiner Ausblick, wie sich Ralph Hientzsch in seinem Vortrag eine mögliche Zukunft im Privatkundengeschäft vorstellte: „2025 – Die Gewinner haben die strategischen Herausforderungen gemeistert und ihre Privatkundenbank mit klarem Fokus transformiert. 2025 – Die profitablen Gewinner haben einen klaren strategischen Fokus und überzeugen Kunden mit konsequenten E2E-Customer Journeys.“

Kontakt

Wir sind für Sie da.

Consileon Business Consultancy GmbH

Ansprechpartner