Consileon als Arbeitgeber

Consileon ist vielleicht kleiner als die Unternehmen, die Dir in den Sinn kommen, wenn Du an Unternehmensberatungen denkst, aber wir beweisen unsere Kompetenz immer wieder, wenn uns mal wieder Lünendonk, brand eins oder das Handelsblatt für unsere hervorragenden Leistungen auszeichnen. Das schaffen wir auch deshalb immer wieder, weil unser Inhaber und Geschäftsführer konsequent seit 20 Jahren nach den besten Absolventen der Universitäten sucht und diesen alle Entwicklungschancen bietet, die junge Menschen voranbringen. So wie er selbst das auch nach seinem Studium am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) erfahren durfte.

Heute arbeiten in der Consileon-Gruppe rund 500 Mitarbeiter:innen an den verschiedensten Standorten für ein großes Spektrum an Kunden. So konnte das Team gemeinsam mehr als  80 Millionen Euro erwirtschaften, was eine stabile Basis schafft, mit den Unwägbarkeiten des Marktes fertig zu werden. 

Hier geht’s zum Unternehmensprofil.

Kollegen arbeiten zusammen an einem Projekt.
NEUGIERIG? DIREKT ZU DEN JOBS

Consileon gehört zu den besten Arbeitgebern 2024

Ausgezeichnet! Wir sind von kununu zur „Top Company 2024“ gekürt worden. Nur 5 Prozent von mehr als 1 Mio. registrierter Arbeitgeber qualifizieren sich für dieses Siegel. Überdurchschnittlich gute und aktuelle Bewertungen von Mitarbeitenden sind dafür ausschlaggebend.
Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung der Arbeitgeber-Bewertungsplattform und hoffen, so noch attraktiver für Nachwuchskräfte und Jobsuchende zu sein.

Wir sind ein Team von Anpackerinnen und Vorausdenkern, von Strateginnen und Visionären, das nicht nur stets hochwertige Beraterleistungen abliefern will ­– sondern auch den Mitarbeitenden einiges zu bieten hat.

Interesse an einem Job bei uns?

Hier entlang!

Warum ist Consileon ein besonderer Arbeitgeber?

Consileaner schaffen echte Mehrwerte

Unsere Kunden bekommen von uns keine klugen Sprüche oder lange Checklisten. Wir gehen in die Betriebe und setzen die Ideen und Projekte unserer Kunden um – bis zum letzten Handschlag.

Wer gerne seine eigenen Ideen umsetzen möchte, ist bei uns genau richtig. Vorgesetzte und Kollegen ermutigen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, eigenständig zu denken und so das gesamte Unternehmen voranzubringen. Deswegen kommen wir mit einer flachen Hierarchie aus und setzten auf Dialog – nicht auf Druck.

So dynamisch wie unsere Projekte gestaltet sich unsere Organisation. Nichts ist in Stein gemeißelt – und entsprechend groß der Freiraum, eigene Ideen einzubringen. Weil wir darauf bauen, dass unsere Mitarbeiter mitdenken, kommen wir mit wenigen Spielregeln aus.

Consileaner schaffen echte Mehrwerte

Jeden Tag Neues lernen bei Consileon

Du möchtest Dich fachlich weiterentwickeln. Dann bist Du bei uns richtig. Du willst ein Team führen oder sogar Verantwortung für einen Account übernehmen. Dann bist Du bei uns genauso richtig. Ganz nach Deinen Präferenzen und Wünschen.

Ein Studium legt zwar die Basis, aber kann Dich auch nicht mit allem Rüstzeug für den Alltag ausstatten. So setzen wir konsequent auf die Weiterbildung unserer Mitarbeiter: mit internen Schulungen genauso wie mit einem Budget für die persönliche Weiterentwicklung.

Da wir weder auf eine einzelne Branche noch auf bestimmte Softwareprodukte festgelegt sind, gewinnst Du Einblick in eine Vielzahl von Themen, Problemen und Methoden. Was man als Berater braucht, lernst Du nur zum Teil an der Uni. Wir bilden unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter systematisch weiter, damit sie alles lernen, was man als Berater braucht und auf dem neuesten Stand sind.

Jeden Tag Neues lernen bei Consileon

Dein Start in den Projektalltag

Erfahrene Berater begleiten Deinen Start bei Consileon, sodass Du Dich schnell in Dein erstes Kundenprojekt einarbeiten kannst. Dies gilt natürlich auch im weiteren Verlauf bei einem Projektwechsel. Für uns ist es selbstverständlich sich gegenseitig zu unterstützen und so springen auch die Führungskräfte, Projektleiter und Kollegen gerne in die Bresche.

Auf unseren Projekten setzen wir nach Möglichkeit jüngere Kollegen gemeinsam mit gestandenen Consileanern ein. Der Draht zum Vorgesetzten und der Zugriff auf das Wissen der Firma sind somit denkbar kurz.

Ihr Start in den Projektalltag mit den anderen Consileanern

Reisen

Nach wie vor gilt, dass Dein Arbeitsort von Deinem Kunden abhängig ist. In der Coronakrise hat sich das, wie in vielen Unternehmen, dynamisch verändert und im Moment arbeitet die Masse der Kollegen aus dem Homeoffice heraus. Allerdings erwarten wir, dass sich das zumindest teilweise wieder ändert, sodass wir keine Heimarbeitsplätze garantieren können. Aber wir versuchen nach Möglichkeit auf Deine Präferenzen einzugehen.

Wir erwarten von Dir nicht, dass Du Deinen Wohnort wechselst. Sollte ein Einsatz vor Ort nötig sein, dann sorgen wir für eine Unterkunft in einem Hotel oder einer Projektwohnung, sodass Du außerhalb des Projekteinsatzes in Deiner gewohnten Umgebung bleiben kannst.

Was Du bei Consileon nicht findest, sind Statussymbole. Wir fliegen nicht in der Business-Class. Consileaner trifft man ganz nachhaltig in den Zügen der zweiten Klasse. Wir verzichten auch auf teure Geschäftsautos oder prestigeträchtige Büros in Innenstädten. Das schweißt uns zusammen und unterstützt unsere pragmatische Vorgehensweise – und hilft uns, gestärkt aus Krisen hervorzugehen.

Wenn Du dich über die Beratungsbranche informiert hast oder schon dazugehörst, dann weißt Du, dass Consultants ihre Leistung überwiegend am Standort des Klienten erbringen. Das ist bei uns nicht anders. Grundsätzlich arbeitest Du werktags in Deinem Team irgendwo in Deutschland, Österreich oder der Schweiz auf dem laufenden Projekt. Den klassischen Jour fixe (meist Freitag) in der Niederlassung gibt es bei uns nicht. Darum ist uns auch egal, wo Du wohnst – ob Hamburg, Köln, Frankfurt, München oder Buxtehude. Musst Du nicht beim Kunden zu sein, kannst Du zu Hause arbeiten. Gelegenheit zum Austausch mit Kollegen, die an anderen Orten eingesetzt sind, bieten die regelmäßigen Firmenevents, die in Zeiten der Pandemie in kleiner Gruppen oder remote stattfinden.

Reisen gehört in jeder Unternehmensberatung, also auch Consileon, dazu

Work-Life-Balance

Wenn Du dich für den Beruf des Beraters entscheidest, dann ist Dir bewusst, dass Du keinen Nine-to-five-Job bekommst. Auch freie Freitage, die manche Beratungen versprechen, gibt es bei uns normalerweise nicht. Aber wir erwarten auch nicht, dass Du dann in vier Tagen dein Pensum von fünf Arbeitstagen schaffst. Und Deine Vorgesetzten achten darauf, dass ungesunde Spitzen die Ausnahme bleiben, denn wir haben längst verstanden, dass nur wer ordentlich regeneriert, auch in seinem Projekt wieder Spitzenleistungen bringen kann.

 

Ein Ausgleich von Arbeit und Freizeit ist uns bei Consileon wichtig.

Ein Team – nicht nur bei der Arbeit

Essenskiste von der Tafel - Austeilen von Essen an Bedürftige

„Immer weniger Waren, immer mehr Bedürftige.“

Viele Menschen können sich die hohen Preise für Lebensmittel, Sprit und Energie nicht mehr leisten und sind auf die Hilfe einer der 960 Tafeln in Deutschland angewiesen. Consileon unterstützt die Karlsruher Tafel e. V. – und möchte dazu beitragen, dass mehr über Armut in unserer Gesellschaft geredet wird…

Weitere laden

Sehen wir uns? Unsere Termine

Lerne uns persönlich bei einer der unten aufgeführten Veranstaltungen kennen.