Mitglied der Consileon-Gruppe

Datenschutz

Datenschutz

Datenschutz

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Dem Missbrauch der hier veröffentlichten Kontaktdaten zur unverlangten Zusendung von Informations- oder Werbematerial widersprechen wir ausdrücklich. Bei Zuwiderhandlung etwa in Form von Reklamebriefen oder Spammails behalten wir uns rechtliche Schritte vor.

Online-Bewerbung:

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Der Umgang mit Ihren uns zur Verfügung gestellten Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den rechtlichen und insbesondere datenschutzrechtlichen Vorschriften.

1. Informationen für die Bewerbung

Wir erheben im Rahmen des Bewerbungsverfahrens unterschiedliche Arten von Informationen. Hierzu zählen insbesondere Ihre persönlichen Daten mit Kontaktinformationen, Ihrer Ausbildung, Arbeitserfahrung und Fähigkeiten. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, uns elektronisch gespeicherte Dokumenten, wie z.B. Zeugnisse oder Anschreiben zu überlassen.

Mit Ihrer Bewerbung versichern Sie, dass Ihre Informationen und Unterlagen der Wahrheit entsprechen.

Für Ihre Bewerbung benötigen wir keine Informationen, die nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) nicht verwertbar sind. Hierzu gehören Angaben zu Rasse oder ethnischer Herkunft, Geschlecht, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Krankheit, Schwangerschaft, Alter oder sexuelle Identität.

2. Erheben, Verarbeiten, Nutzen und Weitergeben Ihrer Daten

Personenbezogene Daten werden nur zu Zwecken erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt, die im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren stehen. Ist Ihre Bewerbung erfolgreich, werden Ihre personenbezogenen Daten auch für das Beschäftigungsverhältnis weiterhin verwendet und gespeichert, § 32 Bundesdatenschutzgesetz.

Eine Bewerbung über die Uploadmöglichkeit auf unserer Homepage gilt für die

Consileon Business Consultancy GmbH, Karlsruhe

und

Consileon Frankfurt GmbH

Mit Ihrer Bewerbung willigen Sie insofern in die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten zwischen der Consileon Business Consultancy GmbH und der Consileon Frankfurt GmbH ein.

Diese Einwilligung zur Weitergabe können Sie jederzeit ohne Begründung gegenüber

Consileon Business Consultancy GmbH, Maximilianstraße 5, 76133 Karlsruhe, E-Mail

oder

Consileon Frankfurt GmbH, Königslacher Straße 15–21, 60528 Frankfurt, E-Mail

oder

in Ihrem Anschreiben

widerrufen.

Ihre Bewerbung wird ausschließlich von den relevanten Ansprechpartnern bei uns bearbeitet und zur Kenntnis genommen. Alle mit der Datenverarbeitung betrauten Mitarbeiter sind auf das Datengeheimnis und Verschwiegenheit verpflichtet. Eine Weitergabe an Dritte, mit Ausnahme der oben genannten Fälle, findet nicht statt.

Eine Verarbeitung der Daten außerhalb Deutschlands findet nicht statt.

3. Aufbewahrung

Für den Fall, dass wir Ihnen keine Stelle anbieten können, bewahren wir die von Ihnen übermittelten Daten bis zu sechs Monate auf. Danach werden sie gelöscht.

Kontakt

Wir sind für Sie da.

Consileon Business Consultancy GmbH

Ansprechpartner