Ist die IT Ihres Krankenhauses bereit für die Zukunft? Ist sie für die aktuellen Aufgaben gerüstet und effektiv genug?

Sind Ihre Systeme den heutigen Anforderungen gewachsen? Funktioniert die Datenübertragung von der Aufnahme über die Behandlung bis hin zur Entlassung zwischen den einzelnen Systemen? Können Sie alle Leistungen reklamationsfrei bei den Kostenträgern abrechnen? Warten Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ständig auf das Update der Bildschirminhalte oder verfügen Sie über eine leistungsstarke Netzverbindung und effektive Softwaremodule, die kurze Zugriffszeiten auf notwendige Informationen garantieren?

Die IT-Landschaft von Krankenhäusern ist geprägt von unterschiedlichen Systemen verschiedenster Hersteller sowie einer breiten Varianz von Inbetriebnahmen. Dies bedeutet, dass viele Module über Jahre hinweg eingeführt wurden und es damit aufgrund neuer Releases oft zu Schwierigkeiten in der Kommunikation der Software untereinander kommt. Die Systeme sind historisch gewachsen und die Prozesse im Krankenhaus haben sich ihnen angepasst und nicht umgekehrt.

Wichtig für einen reibungslosen Klinikbetrieb ist eine performante IT-Landschaft, die die Prozesse nicht ausbremst und manuelles Nacharbeiten erfordert. Die Basis für fortschreitende Digitalisierung ist und bleibt eine hocheffiziente IT-Landschaft.

Wir helfen Ihnen, Ihre Systeme zu analysieren, Schwachstellen aufzudecken, an möglichen Lösungen zu arbeiten und wo notwendig einzelne Systeme zu ersetzen.

So können sich Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf ihre IT-Systeme verlassen und ohne lange Wartezeiten auf die notwendigen Informationen zugreifen. Die bereits beschriebenen Probleme gehören somit der Vergangenheit an und Ihre IT kann den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts gelassen entgegensehen.