Mitglied der Consileon-Gruppe

Aktuelles

5 Fragen an einen Consileaner – mit Sebastian Schmidt

Veröffentlicht am 26.11.2019

Sebastian Schmidt stellt sich dem „5 Fragen an“-Interview.

Mit der Reihe „5 Fragen an “ stellen wir in regelmäßigen Abständen Mitarbeiter von Consileon vor und stellen so den persönlichen und mittelständischen Charakter des Unternehmens in den Vordergrund. Hier erhalten Sie spannende Einblicke in das Innenleben von Consileon, die aktuellen Projekten und die Arbeit der Mitarbeiter.

1. Stelle dich kurz vor. In welchem Bereich oder Branche arbeitest Du bei Consileon und was ist daran spannend?

Hallo, mein Name ist Sebastian Schmidt. Ich bin aktuell im Bereich Handel tätig und auf einem Projekt in einem strategischen IT-Team eines großen Lebensmittelhandelskonzerns, das für die technische Infrastruktur des Onlineshops verantwortlich ist. Hierbei macht mir die sehr agile Arbeitsweise als Product Owner viel Spaß.

Außerdem bin ich noch im Agilen HR Team als Flow-Master aktiv: Hier schätze ich das sehr breite Themenumfeld rund um die wichtigste Ressource unseres Unternehmens – den Mitarbeitern.

Wissenstransfer ist für mich ebenfalls ein sehr wichtiges Thema, das in einem Unternehmen gelebt werden sollte. Ich setzte mich daher bei Consileon für eine aktive Wissensvermittlung ein und leite unter anderem eine Schulung zu Excel mit Fokus auf die Grundlagen der VBA-Programmierung.

2. Wie und wann bist Du zu Consileon gekommen?

Ich bin im April 2017 über eine aktive Ansprache auf einem online Business Netzwerk zu Consileon gekommen.

3. Wie und wo tankst Du nach der Arbeit Energie?

In meiner Freizeit treib ich gerne Sport. Ich gehe Joggen und spiele Volleyball.

Gleichzeitig habe ich aber auch viel Spaß an Computerspielen.

Besonders wichtig sind mir meine Familie, meine Freundin und meine Freunde.

4. Wodurch unterscheidet sich, deiner Meinung nach, die Arbeit bei Consileon, von der Arbeit bei anderen Consultingunternehmen?

Ein großer Abgrenzungsfaktor ist der familiäre Zusammenhalt. Besonders schätze ich die Möglichkeiten sich vielfältig zu engagieren sowie die für die Beratungsbranche doch umfangreiche Freizeit.

5. Was macht dein Team besonders bzw. was schätzt Du an deinem Team?

Ich mag es, dass ich bei Consileon quasi mit Freunden zusammenarbeite. Außerdem schätze ich es, dass Arbeit und Freizeit häufig verknüpft werden können.

Kontakt

Wir sind für Sie da.

Consileon Business Consultancy GmbH

Ansprechpartner