Mitglied der Consileon-Gruppe

Glossar

Sollten trotz unseres Glossars noch Fachbegriffe unklar für Sie sein, wenden Sie sich einfach an einen unserer Ansprechpartner. Wir sind für Sie da.

  • Alle
  • A
  • B
  • C
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • V
  • W

    A

  • ABE

    Die allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) wird vom Kraftfahrt-Bundesamt Flensburg für Fahrzeuge und Industriemotoren im Rahmen der StVZO (Straßenverkehrs-Zulassungsordnung) auf der Grundlage einer Typprüfung erteilt. Ein Fahrzeughersteller lässt sich als ABE-Inhaber definieren.

  • B

  • Breadcrumb-Navigation

    „Brotkrümel-Navigation“

    Der User kann sich mithilfe der Breadcrumb-Navigation („Brotkrümel-Navigation“) auf einer Website orientieren. Sie zeigt Pfad von der Startseite bis zu der Seite auf, die der Nutzer gerade geöffnet hat. Dies erleichtert die Navigation besonders bei Direkteinstieg durch Suchmaschinen.

  • Browser

    Webbrowser oder allgemein auch Browser sind spezielle Computerprogramme zur Darstellung von Webseiten im Internetoder allgemein von Dokumenten und Daten.

  • C

  • CAD

    CAD (Computer Aided Design) ist ein Sammelbegriff für alle Aktivitäten, bei denen die EDV direkt
    oder indirekt im Rahmen von Entwicklungs- und Konstruktionstätigkeiten eingesetzt wird. Dies
    bezieht sich im engeren Sinne auf die grafisch-interaktive Erzeugung und Manipulation einer digitalen
    Objektdarstellung, z.B. durch die zweidimensionale Zeichnungserstellung oder durch die
    dreidimensionale Modellbildung.

  • CAE

    Im Rahmen von CAx wird unter CAE (Computer Aided Engineering) die den Entwicklungs- und
    Konstruktionsprozeß begleitende Berechnung und Simulation verstanden.

  • Call-to-Action

    Handlungsaufforderung – Ein CTA (Call-to-Action) appelliert an User eine bestimmte Aktion zu tätigen:

    • Anrufen
    • Kaufen
    • Informieren
    • Anmelden
  • CAx

    CAx ist ein Sammelbegriff für alle Aufgaben zur rechnerunterstützten Produktentwicklung. Im
    engeren Sinne umfaßt CAx die EDV-technische Verkettung der Funktionsgruppen CAD, CAM,
    CAE, CAI und weitere.
    Definitionskatalog C

    CAD = Computer Aided Design
    CAE = Computer Aided Engineering
    CAI = Computer Aided Inspection
    CAM = Computer Aided Manufactoring
    CAQ = Computer Aided Quality

  • CMS

    Content Management System

  • P

  • PMO

    Project Management Office

  • Q

  • Quellcode

    Quellcode oder Quelltext ist der Programmcode einer Software. Dieser kann mit unterschiedlichen Programmiersprachen geschrieben werden.

  • R

  • Restmaterial

    Bei der Fertigung von Teilen anfallendes Material (z.B. Ausschnitte), das zur Fertigung anderer Teile
    verwendet werden kann.

  • S

  • SEO

    SEO – Search Engine Optimization

    zu deutsch: Suchmaschinenoptmierung zur Verbesserung des Rankings bei Suchmaschinen

  • V

  • VIN

    Vehicle Identification Number = eindeutige Fahrzeug-Nummer

  • VR

    Virtual Reality = virtuelle Realität

  • W

  • Webcrawler

    Webcrawler sind digitale Suchroboter, die täglich unzählige Websites durchsuchen. Dabei folgen sie allen Links auf der Startseite, um Unterseiten zu finden und neue oder aktualisierte Seiten zu finden. Mit diesen Informationen werden Indexer gefüttert, der die Seite in den Suchindex aufnimmt und damit die Inhalte per Suchmaschine findbar macht. Googles Webcrawler nennt sich übrigens auch Googlebot.

Kontakt

Wir sind für Sie da.

Consileon Business Consultancy GmbH

Ansprechpartner