Arnold AG setzt bei Kunstwerken und Yachtbauteilen auf CCPM

Critical Chain in exklusiver Auftragsfertigung

Eine exklusive Business-Unit, tätig an zwei Standorten, sucht nach der optimalen Steuerungsmethode. Mitten in der Implementierung greift Corona weltweit um sich. Ein Hindernis oder ein Grund, den Change in einer komplexen Organisation aufzuschieben? Nicht für die Arnold AG und ihren Berater Wolfram Müller von Consileon. Digital und in Rekordzeit gelang der Switch weg von der angestaubten Excel-Tabelle hin zur smarten Critical-Chain-Steuerung. Mehr Zusammenhalt, Workflow und Effizienz inklusive.