Startseite >Über uns>Beraterstab>Dr. Jürgen Schwiezer

Dr. Jürgen Schwiezer

Bild von Jürgen Schwiezer

   

Jürgen Schwiezer leitete von Januar 2008 bis Dezember 2009 die Sparte Diagnostics des Roche-Konzerns. Seine Berufslaufbahn hatte der promovierte Chemiker in der Marktforschung bei Boehringer Mannheim begonnen. Von 1989 bis 1990 war er für den gesamten deutschen Außendienst des Unternehmens zuständig, danach für den Vertriebsbereich Laborsysteme.

1994 wurde Schwiezer Leiter des Deutschlandvertriebs und Mitglied der Geschäftsführung, deren Vorsitz er im Jahr darauf übernahm. Boehringer Mannheim wurde 1997 an den Pharmakonzern Roche veräußert und firmiert seither als Roche Diagnostics GmbH. Als deren stellvertretender Vorsitzender trat Schwiezer 1998 der Führungsriege der Roche Deutschland Holding bei, wo er das Diagnostika-Geschäft in der Vertriebsregion EMEA (Europa, Nahost, Afrika) verantwortete.

Im Jahr 2000 rückte Schwiezer an die Spitze der Roche Diagnostics GmbH. Zusätzlich zur EMEA-Region übernahm er 2007 die Verantwortung für den Diagnostika-Vertrieb in Lateinamerika.


Projekte