Dr. Peter Göbel

 

„Die Firmenkultur ist geprägt durch ein hohes Maß zwischenmenschlicher Kompetenz.“

 

Abschluss

Diplom-Bauingenieur

Promotion

Einstieg als

derzeit  

Consultant

Project Manager

„Komplexe Fragestellungen analytisch durchdringen und methodisch angehen.“

„Im Team konzeptionell arbeiten und die Möglichkeit früh Verantwortung zu übernehmen.“

Mit Aussagen wie diesen beschreiben viele Beratungshäuser treffend den Einstieg in die Unternehmensberatung. Auch auf die Consileon treffen sie zu. Aber was ist bei uns anders?

Anders war für mich schon, dass ich erst auf einer Karrieremesse über die Consileon stolpern musste, weil sie auf den einschlägigen Lünendonk-Listen (noch) nicht unter den „üblichen Verdächtigen“ rangiert. Doch bereits bei diesem ersten Kontakt ahnte ich: Hier herrscht eine besondere Arbeitsatmosphäre. In weiteren Kontakten entwickelte sich diese Ahnung zu einem starken Eindruck, der schließlich den Ausschlag gab.

Als Mitarbeiter lernte ich früh, dass die gesamte Firmenkultur geprägt ist durch ein hohes Maß zwischenmenschlicher Kompetenz. Eben dies macht den Unterschied und hat positive Folgen: Consileaner halten ihrer Firma deutlich länger die Treue als in der Branche üblich. Das durch das Unternehmen gesammelte Wissen bleibt dem Unternehmen damit nicht nur als abstrakte „Frameworks“ erhalten, sondern in Form erfahrener Kollegen.

Davon profitierte ich gleich auf meinem ersten Projekt. Bei meinen beiden Kollegen durfte ich aus gut dreißig Jahren Berufserfahrung schöpfen. Das hat mir eine steilere Lernkurve ermöglicht, als es die besten Templates und Methoden alleine vermocht hätten. Dank der Kollegen müssen Firmenveranstaltungen wie Mitarbeitertreffen gemeinsame Skifreizeiten, Fahrradtouren oder der wöchentliche Fußballbetriebssport nicht der Karriere wegen wahrgenommen werden, sondern gelingen als Ereignis mit Freizeitwert.

Neben den Chancen, sich beruflich zu entwickeln, gehört für mich bei der Wahl des Arbeitgebers das Zwischenmenschliche zu den entscheidenden Kriterien. Weil erstere sich von außen leichter beurteilen lassen, habe ich mich in diesem Bericht auf den menschlichen Aspekt konzentriert und hoffe damit Ihnen bei Ihrer Orientierung zu helfen.

 


Projekte